Bücher
PfP-Büro in Muzaffarabad
Seminare
 
Mantra   
   Yantra
 
Workshops
Bibliographie       Kontakt
Lesungen   Home

Schwerpunkte der literarischen Arbeit:

Historische Kinder- und Jugendromane, Abenteuergeschichten aus dem "Alltag", phantastische und religiöse Geschichten für Kinder und Erwachsene sowie Bilderbuchtexte
Themen: Spirituelle Fragestellungen, Weltreligionen in ihrem jeweiligen Kontext, Kennenlernen von verschiedenen Kulturen und der Umgang mit "anderen", "fremden" Traditionen, soziale Integration und Umweltfragen.

mehr unter: Lesungen




Schwerpunkt Kaschmir:

  • Workshops über Gesellschaft, Religion und Kultur

    mehr unter: Workshops



Ladakh Kloster Thikse Chamstänze Schwerpunkt Ladakh:

  • Workshops über Gesellschaft, Religion und Kultur

    mehr unter: Workshops


Old man with child at hospital in FATA_Pakistan 2009 Schwerpunkt Pakistan:

  • Workshops über Gesellschaft, Religion und Kultur

    mehr unter: Workshops



Shivaheiligtum in Penukonda/Andhra Pradesh Schwerpunkt Indien:

  • Workshops über Gesellschaft, Religion und Kultur

    mehr unter: Workshops

  • Seminare über Mantren und Yantren (Begriffserklärung, historisch-religiöser Kontext, Arbeitstechniken, Anwendungsmöglichkeiten, Kombination mit Musikinstrumenten)

    mehr unter: Mantra & Yantra
    Seminare



Mein Leben:
  • Geboren am 7.10.1962 in Wien.

  • Nach der "westlichen" Schulausbildung (1980 Matura; Studium der Alten Geschichte & Altertumskunde, Geschichte, Klass. Archäologie, Orientalistik und Romanistik; 1988 Sponsion)

  • Ich intensive Auseinandersetzung mit dem östlich-asiatischen Kulturkreis ("alternative", "östliche" Ausbildung: ab 1995 Besuch von Kursen und Seminaren über alternative Heiltechniken, Energiearbeit und Psychologie [u.a. Reiki, Tachyon, Bachblüten] in Österreich und Deutschland; ab 1998 Kurse in Taiji und Qi Gong in Wien; 1999 - 2002 Ausbildung in altindischen Heilmethoden, Energietechniken und Mantrashastra bei Swami Kaleshwar im Ashram von Penukonda in Andhra Pradesh; Arbeit mit Mantren & Yantren; ab 2002 Kurse in Sanskrit & Vedanta im Ashram von Gurukulam bei Anaikatti/Tamil Nadu und in der "Aksharam"-Sanskritschule in Bangalore/Karnataka); seit 2004 Feldforschungen in Kaschmir, Indien und Pakistan zu Sufismus/Islam, Kultur, Gesellschaft, Menschenrechten und Politik;

  • ab 1997 (fußnotenfreie) schriftstellerische Tätigkeit und Arbeit als freie Journalistin sowie Lesungen, Vorträge und Workshops für Kinder & Erwachsene in Österreich, Deutschland, Großbritannien, Ungarn, Slowakei, Tschechien, Kroatien, Serbien, Rumänien, Indien, Pakistan und in der Kaschmir-Region.

  • 2004 - 2010 Literatur- und Reisestipendien, u.a. 2005 Mira-Lobe-Stipendium für Kinder- und Jugendbuchliteratur

  • ab 2006 Mitglied des österreichischen Presseclubs Concordia & der Journalisten-NGO "Press for Peace" (AJK/Pakistan)

  • 2008 Verleihung des "Activist of the Year-Award" von "Press for Peace" am Weltfriedenstag 2008

    mehr unter: Kontakt

    CV in English, März 2010
    Press-for-Peace_Web-Blog_E.M.T.M_activist-of-the-year_2008

In den Felsen von Hampi/Karnataka Eva Lesung London 1.Nov.2009


@ Eva Maria Teja Mayer